Ergonomie am Arbeitsplatz Unsere Praxis für Ergotherapie & Handrehabilitation bietet Arbeitgebern eine individuelle Beratung und Schulungen durch unser qualifiziertes Team an, die die Ergonomie am Arbeitsplatz erhalten und vor allem verbessern soll. Ziel der Ergonomie am Arbeitsplatz ist hierbei: humane Gestaltung des Arbeitsplatzes als Teil der Prozessoptimierung in Betrieben Positives Firmenimage Die Mitarbeiter spüren mehr Wertschätzung und Respekt Weniger Krankheitstage Absentismus (Fehlzeiten) Weniger Verluste durch Krankheitstage Gesteigerte Leistung, Effektivität und Effizienz Körperliche Vorteile bessere Lebensqualität der Arbeitnehmer Zufriedenheit, Gesundheit & Motivation Freude an der Arbeit kehrt zurück Größere geistige Leistungsfähigkeit Schutz vor Abensistmus (Schutz vor eventuellen Gefahrensituationen) Niedrigere Arbeitsbelastung mehr Planungssicherheit Verbesserte Produkt- und Dienstleistungsqualität Ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze sparen Zeit und reduzieren die Fehlerquote Verbessertes Betriebsklima (Kommunikation & Kooperation) langfristige Bindung ihrer Mitarbeiter Eine qualitativ hochwertige Gestaltung der Arbeits- und Büroräume wirkt Beschwerden entgegen wie: Rückenschmerzen und Muskel-Skelett-Erkrankungen Schulter- Nackenbeschwerden Kopfschmerzen Repetitive Strain Injury Syndrom (Mausarm) Karpaltunnelsyndrom Arthrosen Erkrankung der Atemwege Herz-Kreislauf-Erkrankungen Verdauungsprobleme und Magenschmerzen Office Eye Syndrom Die ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung schafft somit eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten eines Betriebes. Unsere Therapeuten wenden folgende Maßnahmen/ Therapieverfahren an: Ausrichtung des Arbeitsplatzes, Arbeitsstuhls, Computerbildschirm und der Tastatur Überprüfung des Lichteinfalls auf dem Arbeitsplatz Verbesserung der Geräuschkulisse Beseitigung von Gefahrenquellen Anpassung von Hilfsmitteln Vorträge zum Thema Arbeitsplatz Gruppentherapie mit Erstellung eines Übungsplans Einzeltherapie (manuelle Therapie, thermische Anwendungen, TCM, Schallwellenbehandlung) Erlernen von Entspannungstechniken und kurzen Übungen für Pausen Strategien zur Stressreduktion
· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ·
Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Email an: info@borna-ergotherapie.de
Ergonomie am Arbeitsplatz Unsere Praxis für Ergotherapie & Handrehabilitation bietet Arbeitgebern eine individuelle Beratung und Schulungen durch unser qualifiziertes Team an, die die Ergonomie am Arbeitsplatz erhalten und vor allem verbessern soll. Ziel der Ergonomie am Arbeitsplatz ist hierbei: humane Gestaltung des Arbeitsplatzes als Teil der Prozessoptimierung in Betrieben Positives Firmenimage Die Mitarbeiter spüren mehr Wertschätzung und Respekt Weniger Krankheitstage Absentismus (Fehlzeiten) Weniger Verluste durch Krankheitstage Gesteigerte Leistung, Effektivität und Effizienz Körperliche Vorteile bessere Lebensqualität der Arbeitnehmer Zufriedenheit, Gesundheit & Motivation Freude an der Arbeit kehrt zurück Größere geistige Leistungsfähigkeit Schutz vor Abensistmus (Schutz vor eventuellen Gefahrensituationen) Niedrigere Arbeitsbelastung mehr Planungssicherheit Verbesserte Produkt- und Dienstleistungsqualität Ergonomisch eingerichtete Arbeitsplätze sparen Zeit und reduzieren die Fehlerquote Verbessertes Betriebsklima (Kommunikation & Kooperation) langfristige Bindung ihrer Mitarbeiter Eine qualitativ hochwertige Gestaltung der Arbeits- und Büroräume wirkt Beschwerden entgegen wie: Rückenschmerzen und Muskel-Skelett-Erkrankungen Schulter- Nackenbeschwerden Kopfschmerzen Repetitive Strain Injury Syndrom (Mausarm) Karpaltunnelsyndrom Arthrosen Erkrankung der Atemwege Herz-Kreislauf-Erkrankungen Verdauungsprobleme und Magenschmerzen Office Eye Syndrom Die ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung schafft somit eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten eines Betriebes. Unsere Therapeuten wenden folgende Maßnahmen/ Therapieverfahren an: Ausrichtung des Arbeitsplatzes, Arbeitsstuhls, Computerbildschirm und der Tastatur Überprüfung des Lichteinfalls auf dem Arbeitsplatz Verbesserung der Geräuschkulisse Beseitigung von Gefahrenquellen Anpassung von Hilfsmitteln Vorträge zum Thema Arbeitsplatz Gruppentherapie mit Erstellung eines Übungsplans Einzeltherapie (manuelle Therapie, thermische Anwendungen, TCM, Schallwellenbehandlung) Erlernen von Entspannungstechniken und kurzen Übungen für Pausen Strategien zur Stressreduktion
· · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · · ·
Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Email an: info@borna-ergotherapie.de
Telefon: 03433 2649531